• Goji-Beeren BasenBad gbad

    Das hochwertige Halit-Kristall-Salz bildet die Grundlage des Aktiv-Bioresonanz Goji-Beeren BasenBades. Optimiert durch neuste Schweizer Bioresonanz-Technologie ist das Bad Wellness und wohltuende Körperpflege in einem. Durch einen hohen pH-Wert wird die natürliche Osmose der Haut aktiviert und die Zelldurchblutung wird angeregt.

    Mit neuem Duft nach Goji-Beere und Mango.

    Inhalt: 430 g, reicht für 4-8 Vollbäder

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Was ist ein HALIT-Salz?
    Vor mehr als 200 Millionen Jahren entstanden aus den damaligen Ur-Meeren unter den Alpen unterirdische Natursalzvorkommen von aussergewöhnlicher Reinheit. Es handelt sich um die höchste Qualität, die ein Salz aufweisen kann. Durch den enormen Druck der Alpengebirge während der Kontinentalverschiebung wurden aus den natürlichen Steinsalzvorkommen reine Halitkristalle gepresst.

    Anwendung
    Mindestens einmal pro Woche ein Vollbad. Ideal sind auch tägliche Basenpolster (siehe Beschreibung unten) Badesalz in warmen Wasser (37-39°C) auflösen. Badedauer 10-30 min.

    Vollbad: 3-4 Esslöffel
    Fuss– und Sitzbad: 1 Esslöffel
    Tägliches Basenpolster: 1 Teelöffel Basenbad-Salz in ½ Liter Wasser in einem Gefäss auflösen. Nach dem Duschen auf dem Körper auftragen und eintrocknen lassen. Anschliessend möglichst keine Creme oder Lotion auftragen.

    Inhaltsstoffe
    *Sodium Chloride, Sodium Bicarbonate, Sodium Carbonate, Calcium Carbonate, Magnesium Carbonate, Parfum, Silica, Bambusa Vulgaris Stem Powder, Chamomilla Recutita Flower, Calendula Officinalis Flower, Urtica Dioica, Euphrasia Officinalis, Tilia Cordata Flower, Citral, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene
    *naturreines Halit-Ur-Kristallsalz

    35,00 € inkl. MwSt.
    -
    +
    59305 Goji-Beeren BasenBad 1x
    35,00 €
    -
    +

Das hochwertige Halit-Kristall-Salz bildet die Grundlage des Aktiv-Bioresonanz Goji-Beeren BasenBades. Optimiert durch neuste Schweizer Bioresonanz-Technologie ist das Bad Wellness und wohltuende Körperpflege in einem. Durch einen hohen pH-Wert wird die natürliche Osmose der Haut aktiviert und die Zelldurchblutung wird angeregt.

Mit neuem Duft nach Goji-Beere und Mango.

Inhalt: 430 g, reicht für 4-8 Vollbäder

Lesen Sie mehr darüber

Produktdetails

Was ist ein HALIT-Salz?
Vor mehr als 200 Millionen Jahren entstanden aus den damaligen Ur-Meeren unter den Alpen unterirdische Natursalzvorkommen von aussergewöhnlicher Reinheit. Es handelt sich um die höchste Qualität, die ein Salz aufweisen kann. Durch den enormen Druck der Alpengebirge während der Kontinentalverschiebung wurden aus den natürlichen Steinsalzvorkommen reine Halitkristalle gepresst.

Anwendung
Mindestens einmal pro Woche ein Vollbad. Ideal sind auch tägliche Basenpolster (siehe Beschreibung unten) Badesalz in warmen Wasser (37-39°C) auflösen. Badedauer 10-30 min.

Vollbad: 3-4 Esslöffel
Fuss– und Sitzbad: 1 Esslöffel
Tägliches Basenpolster: 1 Teelöffel Basenbad-Salz in ½ Liter Wasser in einem Gefäss auflösen. Nach dem Duschen auf dem Körper auftragen und eintrocknen lassen. Anschliessend möglichst keine Creme oder Lotion auftragen.

Inhaltsstoffe
*Sodium Chloride, Sodium Bicarbonate, Sodium Carbonate, Calcium Carbonate, Magnesium Carbonate, Parfum, Silica, Bambusa Vulgaris Stem Powder, Chamomilla Recutita Flower, Calendula Officinalis Flower, Urtica Dioica, Euphrasia Officinalis, Tilia Cordata Flower, Citral, Citronellol, Geraniol, Hexyl Cinnamal, Limonene
*naturreines Halit-Ur-Kristallsalz

  • Mit dem e-smog Converter können negative Informationen von allen Mobilfunksystemen (inkl. 5G), von LED- und Infrarotstrahlung, sowie von E-Smog produzierenden Geräten und Leitungen neutralisiert werden.

    Inhalt: 3 Converter in einer Verpackung

    Haltbarkeit: 2020-2023

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktdetails

    Anwendung
    Der e-smog Converter eignet sich für die Anwendung auf allen elektronischen Geräten, speziell Sende- und Empfangsgeräte. Der Converter kann direkt auf das Gerät geklebt, oder in der Verpackung belassen und im Umkreis von max. 30 cm zum Gerät platziert werden. Für die optimale Funktion sollte der Converter nicht unter einer Abdeckung oder Hülle platziert, sondern aussen am Gerät angebracht werden. Der Converter darf nicht geknickt, abgeschnitten oder anderweitig deformiert werden. Der Converter ist nicht wasserfest (Spritzwasser ist aber kein Problem).

    Testnachweis und Messungen

    Beispiel:
    Proband in einem dafür geeigneten Labor, der vor und nach der Anwendung von Convertern umfangreiche ausgemessen wurde! Proband männlich, 46 Jahre alt.



    Die Aufnahme links zeigt mit 39% Gesundheitsfaktor den körperlichen Zustand vor der Anwendung, jene rechts den Zustand mit dem Converter und einem Gesundheitsfaktor von 68%.

     



    Die Spline-Karte zeigt die elektrische Aktivität des Gehirns auf. Links ohne Converter sehr angespannt, rechts mit Converter wesentlich ausgeglichener.

     



    Die gerontologische Kurve zeigt – ohne Converter – als «biologisches Alter» 49 Jahre an, nach 20 Minuten Anwendung des Converters ein solches von 40 Jahren («Verjüngungseffekt»).

     

    Fazit Gesundheits-Campus der St. Elisabeth Universität
    «Wir konnten mit diesem Probanden ein weiteres Mal nachweisen, dass die AutokorrelationIVG, Neurodynamische Matrix, das biologisch-dynamische Alter, Splinekarte-Gehirnaktivität, der Gesundheitsindex und weitere Werte sich durchschnittlich um über 80% verbessert haben. Dies nach 20 Minuten Anwendung vom Converter!»

    -
    +
    12003 e-smog Converter 3er-Set 1x
    99,00 €
    -
    +
  • Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflaster sind einfach anzuwenden, hoch effektiv und lassen den Anwender schnell spüren, welche Veränderungen er damit erzielen kann. Bereits die erste Nacht kann zu einem Erlebnis werden. Einfach „Kleben und Erleben“.

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Anwendung
    Auf die gewaschenen Füsse wird jede Nacht - 30 Tage lang - je ein Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflaster geklebt. Nach dem Schlafen können die Pflaster entfernt werden. Sie sind meist durchtränkt und schlackig-braun. Aber auch reine energetische Veränderungen sind spürbar.

    Neben der Hauptanwendung auf der Mitte der Fusssohle gibt es fast unzählig viele weitere Punkte an Füssen, Beinen sowie am ganzen Körper, welche mit den Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflastern aktiviert werden können. Die Einsatzmöglichkeiten können in der Fachliteratur sowie durch eine persönliche Beratung von Beratern erläutert werden.







    Testnachweis und Messungen:

    Diese Untersuchung zeigt auf, welche Veränderung des pH-Wertes sich bei einem Pflaster vor und nach der Anwendung abspielen kann.

    Vor der Anwendung
    Der pH-Wert eines neuen Pflasters beträgt ca. 7.8 - 8.0 = basisch
    Nach der Anwendung
    Der pH-Wert eines gebrauchten Pflasters liegt bei ca. 3.8 - 4.8 = viel Säure wurde über Nacht ausgeschieden

    Inhaltsstoffe
    Bambus-Extrakt-Pulver (Phyllostachys bambu-soides), Agaricus (Agaricus blazei), Chamäleon-Pflanze (Houttuynia Cordata), Ingwer (Zingiber officinale), Mispelblätter (Mespilus germanica), Wermutkraut, (Artemisia absinthium L.), Tausendblütenstrauchblätter (Tetradium daniellii), Turmalin, Mineralien und Spurenelemente gewonnen aus Quellwasser, Vitamin C, Vitamin E

    -
    +
    50020 60x Vitalpflaster 1x
    174,50 €
    -
    +
  • Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflaster sind einfach anzuwenden, hoch effektiv und lassen den Anwender schnell spüren, welche Veränderungen er damit erzielen kann. Bereits die erste Nacht kann zu einem Erlebnis werden. Einfach „Kleben und Erleben“.

    Lesen Sie mehr darüber

    Produktedetails

    Anwendung
    Auf die gewaschenen Füsse wird jede Nacht - 30 Tage lang - je ein Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflaster geklebt. Nach dem Schlafen können die Pflaster entfernt werden. Sie sind meist durchtränkt und schlackig-braun. Aber auch reine energetische Veränderungen sind spürbar.

    Neben der Hauptanwendung auf der Mitte der Fusssohle gibt es fast unzählig viele weitere Punkte an Füssen, Beinen sowie am ganzen Körper, welche mit den Aktiv-Bioresonanz Bambus-Vitalpflastern aktiviert werden können. Die Einsatzmöglichkeiten können in der Fachliteratur sowie durch eine persönliche Beratung von Beratern erläutert werden.







    Testnachweis und Messungen:

    Diese Untersuchung zeigt auf, welche Veränderung des pH-Wertes sich bei einem Pflaster vor und nach der Anwendung abspielen kann.

    Vor der Anwendung
    Der pH-Wert eines neuen Pflasters beträgt ca. 7.8 - 8.0 = basisch
    Nach der Anwendung
    Der pH-Wert eines gebrauchten Pflasters liegt bei ca. 3.8 - 4.8 = viel Säure wurde über Nacht ausgeschieden

    Inhaltsstoffe
    Bambus-Extrakt-Pulver (Phyllostachys bambu-soides), Agaricus (Agaricus blazei), Chamäleon-Pflanze (Houttuynia Cordata), Ingwer (Zingiber officinale), Mispelblätter (Mespilus germanica), Wermutkraut, (Artemisia absinthium L.), Tausendblütenstrauchblätter (Tetradium daniellii), Turmalin, Mineralien und Spurenelemente gewonnen aus Quellwasser, Vitamin C, Vitamin E

    -
    +
    50020 60x Vitalpflaster 1x
    174,50 €
    -
    +
Scroll